KfW-DEG-Logo_RGB

Warum Sie mit uns zusammenarbeiten sollten

Die DEG

  • ist seit fast 60 Jahren Partner für Unternehmen, die in Entwicklungs- und Schwellenmärkten investieren,
  • finanziert langfristig und erfolgreich Investitionen in den wachstumsstarken Märkten der Welt,
  • bleibt Ihr verlässlicher und langfristiger Partner über den gesamten Finanzierungszeitraum Ihres Vorhabens,
  • verfügt über Expertise und Netzwerke in wichtigen Schwellenmärkten,
  • berät Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen,
  • bietet Ihnen maßgeschneiderte Darlehen und Risikokapital in Form von mezzaninen Finanzierungen und Beteiligungen,
  • bietet Ihnen einfachen Zugang zu Förderprogrammen des Bundes,
  • bietet Ihnen Business Support Services, die Ihnen dabei helfen, Ihre Performance, Ihr Wachstum und die Entwicklungswirkungen Ihrer Vorhaben weiter zu steigern
  • bietet über German Desks gemeinsam mit lokalen Partnerbanken und Auslandshandelskammern Unterstützung bei Ihrem Markteintritt mit Finanzdienstleistungen und passenden Finanzierungslösungen,
  • ist ein Tochterunternehmen der KfW,
  • ist mit einem Portfolio von rund 8,5 Mrd EUR in rund 80 Ländern einer der größten europäischen Entwicklungsfinanzierer für den Privatsektor

Tätigkeitsmerkmale

Leistungsspektrum

Finanzierung für Investitionen deutscher und lokaler Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern in Form von langfristigen Darlehen, mezzaninen Finanzierungen und Beteiligungen

Regionale Schwerpunkte

Entwicklungs- und Schwellenländer in Afrika, Asien, Lateinamerika und Europa

Kontaktdaten

DEG – Deutsche Investitions-
und Entwicklungsgesellschaft mbH
Kämmergasse 22
50676 Köln
info@deginvest.de
www.deginvest.de

Ihre Ansprechpartner
Abteilung Deutsche Wirtschaft
deutsche-wirtschaft@deginvest.de

Unternehmensdaten

Geschäftsführung
Monika Beck,
Philipp Kreutz,
Roland Siller (Vorsitzender)

Gründungsjahr
1962

Mitarbeiterzahl
650

Standorte
Afrika: Côte d‘Ivoire, Kenia, Nigeria, Südafrika
Europa: Köln (Hauptsitz), Russland, Türkei
Asien: Bangladesch, China, Indien, Indonesien, Myanmar, Singapur, Sri Lanka, Thailand, Vietnam
Lateinamerika: Brasilien, Kolumbien, Mexiko, Panama, Peru