Handelspolitik

Die Regeln und Streitbeilegungsinstrumente der WTO geraten unter Druck. Zunehmend bedienen sich Staaten einer nichtkonformen Handelspolitik zur Durchsetzung ihrer Interessen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Handelspolitik

Neuer Schwung im Freihandel mit Asien 13.03.2019 - Das FHA mit Vietnam ist das umfassendste, das die EU jemals mit einem Entwicklungsland abgeschlossen hat. Es beinhaltet neben der… weiterlesen
Freihandelsabkommen zwischen Japan und EU in Kraft 13.03.2019 - Kern des JEFTA ist der Abbau von Zöllen. Mit vollständiger Umsetzung des Abkommens werden 99% der Zölle im gegenseitigen Warenverkehr… weiterlesen
Vorbereitung auf den Brexit kaum möglich 13.02.2019 - Seit zweieinhalb Jahren diskutiert Großbritannien, wie der eigene EU-Ausstieg aussehen soll. Ende März läuft die Austrittsfrist ab. weiterlesen
Irland geht mit Schwung in den Brexit 30.01.2019 - Während sich die wirtschaftlichen Aussichten für das Vereinigte Königreich eintrüben, wächst die irische Wirtschaft mit hohem Tempo. Auch die deutschen… weiterlesen
Entwicklung der Pantherstaaten bleibt gebremst 12.12.2018 - Der aktuelle politische Konflikt zwischen den USA und China dürfte unterschiedlich starke Auswirkungen auf die Volkswirtschaften Südostasiens haben. Wachstumshemmnisse sind… weiterlesen
US-Zölle treffen auch Drittländer 14.11.2018 - Mit ihren Importzöllen belasten die USA nicht nur direkt die betroffenen Handelspartner. Sie lösen auch indirekte Effekte aus. So gehen… weiterlesen
Zölle, Abkommen und Warenströme im Handelskonflikt 14.11.2018 - Washington und Peking streiten sich – und die ganze Welt kann dabei zusehen. Zölle sind eigentlich nichts Ungewöhnliches. Die derzeitigen… weiterlesen
3. Deutscher Exporttag: USA stellen Exporteure vor große Herausforderung 14.11.2018 - Die aktuellen Handelskonflikte zwingen international aufgestellte Unternehmen zu Anpassungen. Dr. Karl-Ulrich Köhler, CEO der Rittal GmbH & Co. KG, berichtete… weiterlesen
Exportunternehmen im technologischen Wandel 10.10.2018 - Während Donald Trump die industrielle Erneuerung der USA mit Drohungen und Zöllen erreichen will, widmen sich die deutschen Exportunternehmen den… weiterlesen
Gerät die Autogroßmacht Mexiko unter die Räder? 10.10.2018 - Die Länder der Nordamerikanischen Freihandelszone (NAFTA) haben sich auf ein neues Abkommen, das „United States-Mexico-Canada Agreement“ (USMCA), geeinigt. Auch das… weiterlesen